Montag, 29. Juni 2015

Sommerkleider online kaufen


Sobald die Tage wärmer werden freue ich mich bereits darauf neue Sommerkleidung einzukaufen, und weniger geliebte Bekleidung auszusortieren, um Platz für Neues zu schaffen. Dabei zieht es mich gerade bei schönem Wetter mit Freundinnen in die Stadt, auch wenn solche Shoppingstrips oftmals nicht von Erfolg gekrönt sind. Viel lieber gehen wir an solchen Tagen zwischendurch einen Kaffee trinken, oder reden sehr viel, so dass der Einkauf mehr zur Nebensache wird.

Wenn ich wirklich Sommerkleider kaufen möchte, dann versuche ich meist mein Glück online. Der Vorteil liegt hier für mich klar auf der Hand – als Mutter eines Kleinkindes kann ich auch am Abend online einkaufen, wenn die Geschäfte bereits längst geschlossen haben. Zudem ist es sehr entspannend sich durch die einzelnen Kategorien zu klicken, und es ist möglich sich eine Auswahl nach Hause senden zu lassen.




Wer kennt es nicht? Man sucht etwas beim Einkauf in der Stadt in einer bestimmten Farbe zB. ein Sommerkleid passend zu Schuhen, welche man bereits daheim hat. Dann merkt man zu Hause, dass die Farbe dann doch nicht so perfekt passt wie vermutet. Danach folgt die Fahrerei in die Stadt zum Umtausch. Online kann einem dies nicht passieren, zumal man auch nochmals eine Nacht darüber schlafen kann, ist man sich nicht zu 100% sicher.

Mit Mitte 30 habe ich andere Vorstellungen wie das perfekte Sommerkleid für mich sein sollte. In vielen Geschäften werden Kleider angeboten, welche für meinen Geschmack jedoch viel zu kurz geschnitten sind. Bei sieh-an.de z.B. gibt es Sommerkleider in frischen Farben

Zudem habe ich in deren Onlineshop eine Beratungsseite entdeckt, auf der man wertvolle Tipps erhält, welche Muster, Formen und Farben man am besten bei welchem Figurtyp tragen sollte. Dies ist lediglich eine Hilfe zur Auswahl, denn das Wichtigste ist noch immer sich in seiner Kleidung wohl zu fühlen.

Nachdem das Wetter in den vergangenen Tagen immer sommerlicher wurde, kann ich es wohl doch wagen noch ein Sommerkleid zu bestellen. Ich werde mich jetzt mit meinem Laptop auf den Balkon setzen, einen Eiskaffee trinken und dabei gemütlich einkaufen! Und was macht Ihr?



Bildrechte: Erdbeerfees Welt

Kommentare:

  1. Ich shoppe mittlerweile auch überwiegend online. Das ist deutlich entspannter, vor allem, wenn man Kinder hat.

    AntwortenLöschen
  2. Wir schauen auch gerne online nach Sommerbekleidung
    LG Leane

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...