Donnerstag, 29. Mai 2014

Sponsored Video - Philips Visa Care – Mikrodermabrasion für jünger aussehende Haut



Wenn Frau, so wie auch ich, langsam auf die 40 zugeht machen sich nach und nach kleine Zeichen der Zeit bemerkbar. Wenn man sich jung und frisch fühlt sollte auch etwas dafür getan werden, damit das jugendliche Äußere erhalten wird und man weiterhin frisch aussieht.

Ich nutze wirklich viele Kosmetikprodukte und habe in der Vergangenheit gute sowie auch viele schlechte Erfahrungen gemacht. Nur was nützt die beste Pflege, wenn sie nicht richtig in die haut einziehen kann und dadurch nicht zu 100% ihre Wirkungskraft erzielen kann?



 

Philips hat sich genau über diese Punkte Gedanken gemacht und VisaCare auf den Markt gebracht. Eigentlich bin ich bei neuen Produkten erst einmal sehr kritisch, jedoch habe ich bereits in der Vergangenheit positive Erfahrungen mit der Peelingbürste VisaPure, mit dem Haarentfernungssystem Lumea Precision Plus, sowie mit meiner Schallzahnbürste Sonicare machen können. Mein Fön ist von Philips, sowie mein Lichtwecker, welcher mich morgendlich durch Vogelgesang weckt. Demnach bin ich bereits vorab positiv gestimmt und wollte mir das Gerät kaufen. Derzeit ist der Ansturm auf dieses Gerät allerdings derart groß, dass man sich evtl. etwas gedulden muss.

Aber nun erst einmal einige Fakten zu VisaCare…


Es handelt sich um ein Mikrodermabrasionsgerät, welches die Haut belebt und man somit länger ein frisches Äußeres behält. Die Haut strahlt und „Frau“ gleich dazu, denn die Anwendung ist wirklich einfach. Diese Technik wird ebenso in professionellen Schönheitssalons erfolgreich angewendet.

Ich leide unter rauer und trockener Haut, sowie unter unreinen Poren. Früher in der Pubertät und in der Jugend hatte ich nie Hautprobleme, jedoch bekomme ich bisher meine Gesichtshaut nicht zu 100% in Griff. Nun kommt auch noch hinzu, dass das Hautbild Mitte 30 sich auch verändert und sich kleine Fältchen bemerkbar machen.

Durch die angewendete neue Technologie ist es möglich kleine Hautschüppchen zu entfernen, sowie die eigene Kollagenproduktion zu steigern. Die Haut fühlt sich nach der Anwendung vitaler, glatter sowie jugendlich straff an. Philips VisaCare ist derzeit für 249,00 EUR inkl. Zwei verschiedenen Aufsätzen zu haben (1 x für normale Haut/1x für empfindliche Haut).

Bereits nach einer 5 minütigen Anwendung können sichtbare Ergebnisse erzielt werden. Empfohlen wird das Gerät zwei Mal wöchentlich anzuwenden, um dauerhaft ein frisches Aussehen zu erzielen. Eine Studie ergab, dass 92% alles Frauen im Test ein spürbar strafferes Hautgefühl nach der Anwendung verspürten und 93% aller Anwenderinnen gaben an, dass die haut sich sofort wesentlich glatter anfühlt. Dies sind wirklich beeindruckende Ergebnisse. Der Preis mag sich vielleicht im ersten Moment recht hoch anhören, jedoch sollte „Frau“ bedenken was allein eine Behandlung in einem Schönheitssalon an Kosten verursacht. Ich bin gespannt auf den neuen VisaCare und werde ihn bei Gelegenheit einmal ausprobieren. 



 Dieser Artikel wurde gesponsert von: Philips

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...