Sonntag, 1. September 2013

Gold - eine wertbeständige Geldanlage


Wer im Heute lebt, sollte jedoch nicht das Morgen vergessen und versuchen auch daran zu denken, was einmal sein wird. Wer sich heute nur an seine Altersrente hält und nicht weitere Vorkehrungen trifft, wird es wahrscheinlich später nicht leicht haben. Somit ist es wichtig sich bereits so früh wie nur möglich ausreichend Gedanken über Geldanlagen zu machen.

Gold ist weltweit, bereits seit man denken kann, ein anerkanntes Zahlungsmittel sowie eine überaus sichere Wertanlage, welche auch Währungsreformen und Finanzkrisen überstanden hat und auch weiterhin Bestand hat. Im Vergleich dazu ist Papiergeld ständig Wertschwankungen unterworfen und schwankt ständig in seinem Wert. Der Goldwert steigt und fällt zwar ebenfalls, abhängig von der Nachfrage, wertvoll ist Gold jedoch immer gewesen und wird es auch in Zukunft bleiben.

Gold ist, im Gegenteil zum Papiergeld, inflationsgeschützt und kann nicht von Regierungen auf Bedarf einfach „nachproduziert“ und somit auch nicht entwertet werden. Aus diesem Grund ist Gold eine beständige Kapitalanlage, welche nicht nur Banken, sondern auch Privatinvestoren Wertbeständigkeit und damit verbunden Sicherheit bietet. Gerade diese Sicherheit ist es, was man bei anderen Investitionsmöglichkeiten oft vergebens sucht, gerade im Vergleich zu anderen bekannten Finanzanlagen wie zum Beispiel bei Aktien.

Vor dem Kauf von Goldmünzen- oder Barren gibt es jedoch Einiges zu beachten. Viele wertvolle Informationen über die begehrten Edelmetalle, erhält man auf der Seite von silber-und-gold.com. Im Prinzip ist es auch möglich Gold bei der Bank anzukaufen. Die Möglichkeiten in Bezug auf die Auswahl sind hier allerdings begrenzt.

Mein Vater war selbst Münzsammler. Hier lag das Hauptaugenmerk auf Sammlermünzen. Diese Münzen haben einen hohen Wert auf dem Sammler-Markt und deren Wert wird primär nach dem Materialwert berechnet. Anlagemünzen hingegen werden nicht in limitierter Menge hergestellt. Deren Wert richtet sich nach dem aktuellen Goldwert und sind eine beständige Wertanlage.

Mit den steigenden Gold- und Silberpreisen kommen vereinzelt auch immer wieder Fälschungen auf den Markt. Wer bei etablierten Edelmetallhändlern kauft, kann jedoch ziemlich sicher sein, wirklich Edelmetalle in Händen zu halten. Auf www.silber-und-gold.com findet man eine Liste ausgewählter Silber- und Goldhändler, mit Informationen darüber, welcher dieser Händler Silber- oder Goldbarren zum Kauf anbietet, welches Sortiment an Münzen besteht, oder zu welchem Preisniveau Anlagemünzen zu erwerben sind. All diese Faktoren wurden vorab für sie recherchiert. 



1 Kommentar:

  1. Mein Freund lässt sich auch immer gerne Goldmünzen schenken, damit kann man ja auch wirklich nichts falsch machen ;)

    Liebe Grüße
    Erdbeerchen

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...