Mittwoch, 1. Mai 2013

SUPERDRY - Alles andere als Standard

Langsam wird es Zeit, dass es Frühling wird und nicht nur ab und an sich ein paar Sonnenstrahlen blicken lassen. Die Wintersachen haben bereits im Schrank Platz gemacht für frische frühlingshafte Looks und man bekommt Lust darauf zu Shoppen und freut sich darauf in Cafés mit den Mädels gemütlich im Freien sitzen zu können.

In der letzten Woche war ich mit meiner Schwester bei regnerischem Wetter shoppen, und sie suchte nach den perfekten Hotpants für den kommenden Sommer und sie hat genau das gefunden was sie wollte – bei Superdry. Diese Hotpants sind kein Standard, sondern stechen durch ihr außergewöhnliches Design besonders hervor. 

Der ungesäumte Beinabschluss, die pinkfarbenen Details sowie die herausschauenden Taschen in gleicher Farbe, heben diese Hotpants von allen anderen ab. Ich werde demnächst einmal ein Foto einstellen mit Erlaubnis meiner Schwester.




Die aktuelle Frühlings-/Sommerkollektion von Superdry hebt sich allgemein jedoch ziemlich vom Standard ab, und verzaubert mit figurbetonten Schnitten sowie mit ausgefallenen Stoffen. Im Onlineshop ist die Auswahl wirklich riesig und die gut in sich gegliederten Kategorien machen eine lange Suche unnötig.

Die Seite selbst ist in Schwarz gehalten, so kommen die Bilder der Kleidungsstücke noch besser zur Geltung meiner Meinung nach. Es gibt ebenso einen Newsletter, den man abonnieren sollte, wenn man keine der Aktionen und Angebote mehr verpassen möchte. Telefonisch steht das Team von Superdry gerne bei anfallenden Fragen zur Verfügung. Zur Passform möchte ich sagen, dass die Kleidungsstücke passend zur Größenangabe ausfallen.




Besonders angenehm ist der unkomplizierte Rückgabeservice, so dass innerhalb von 28 Tagen eine Rücksendung möglich ist. Im eigenen Blog von Superdry bleibt man stets auf dem neusten Stand der aktuellen Trends und Neuheiten von Superdry. Zudem sind die Shootings als Inspiration gedacht, wie man Teile der aktuellen Kollektion miteinander kombinieren kann. Manchmal sind solche Tipps wirklich viel Wert.

Auch in diesem Jahr ist es angesagt Muster sowie Farben zu mixen, jedoch sollte man darauf achten, dass die Farben auch gut zu einem selbst passen. Nicht jeder Typ sollte Geld tragen, auch wenn die Farbe noch so „in“ sein sollte. Trage das in dem Du Dich wohl fühlst und kombiniere so Deinen eigenen Style. Ob sportlich, oder eher feminin – Superdry bietet die perfekte Kombination von beidem.


Versandkosten? Nicht mit Superdry!!!

Innerhalb von Europa wird versandkostenfrei geliefert und dies ohne einen Mindestbestellwert. Zu der Vielzahl an Zahlungsmöglichkeiten gehören die Möglichkeiten mit PayPal, Kreditkarte, Giropay, etc. zahlen zu können. Egal für was man sich entscheidet – erst zahlen, dann wird geliefert.


Superdry: Kosmetik und abgefahrenes Zubehör ;)

Zu den aktuellen lässigen, sportlichen Trends passen lässige Boots, Sneakers, oder auch Ballerinas super. High Heels passen meiner Meinung nach weniger zu den meisten der aktuellen Looks von Superdry. Aber what ever…in ist was gefällt, oder? 



 Bildrechte: Superdry

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...