Samstag, 23. März 2013

Personalisierte Karten sind doch viel persönlicher, oder?


Wenn man zurückblickt stand wohl jeder von uns bereits einige Male vor einem rieseigen Kartenständer in Kaufhäusern, oder in Schreibwarengeschäften, wenn es darum ging eine passende Karte zu Geburtstagen, zur Geburt, zu Jubiläen, oder einfach eine passende Weihnachts Karte zu finden. Irgendwie sucht man immer sehr lange, bis der Griff dann bei einer Karte landet mit welcher man sich arrangieren kann.

Dabei wäre eine personalisierte Karte doch so viel persönlicher, oder? Kartensia hatte die Idee genau dieses „Kartenproblem“ zu beseitigen und via Internet hat man nun die Möglichkeit vorgefertigte Karten ganz individuell zu gestalten. Sei es der Klappentext, oder die Inschrift – individuell ist die Devise. Ebenso sind zusätzliche Einlagen möglich, was ich auch besonders edel und zum Beispiel für Hochzeiten sehr passend finde.

Für Firmen gibt es ebenso die Möglichkeit das eigene Logo eindrucken zu lassen und für die „Goldene“ oder „Silberne“ Hochzeit wäre die Idee mit dem entsprechend veredelten goldenen Kartenrand ein schöner Einfall finde ich. Je mehr Karten benötigt werden, desto günstiger bekommt man sie. Aber auch kleine Bestellungen sind kein Problem – so dass man auch seiner Familie zu Feiern wie Ostern, Weihnachten, oder zu Geburtstagen schöne individuell gefertigte Karten zukommen lassen kann.

Die Lieferzeit nach Druckfreigabe beträgt etwa 10 Tage, deshalb sollte man auch nicht in letzter Sekunde auf die Idee kommen sich individuelle Karten fertigen zu lassen. Da es sich um Unikate handelt, ist es völlig in Ordnung ein paar Tage länger auf seine Bestellung zu warten.  

Je nachdem was man wünscht wird eine Karte auf dieser Basis gefertigt und innerhalb von 24 Stunden erhält man per Mail einen Grafikentwurf zugesendet. Der Entwurf wird so lange optimiert, bis man als Kunde völlig mit dem Ergebnis zufrieden ist. Zusätzliche Kosten entstehen dadurch nicht, denn bei den Kartenpreisen handelt es sich um Endpreise und auch die Lieferung innerhalb von Deutschland ist kostenlos.

Zu Weihnachten hatte ich individuell gefertigte Karten und die  ganze Familie war begeistert – die Familienmitglieder die nicht anwesend sein konnten bekamen ihre Karte per Post. Ich finde die Idee wirklich schön, und manchmal kann man mit kleinen Dingen Anderen eine große Freude bereiten...


1 Kommentar:

  1. Ich finde solche Karten auch immer viel schöner, als die herkömmlichen die es ja überall zu kaufen gibt. lg Gabi

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...