Dienstag, 12. Februar 2013

Die aktuelle Frühlingsmode ist da!


Was ziehe ich bloß an? Diese Frage stelle ich mir täglich, wie wohl auch die meisten anderen Frauen. An manchen Tagen greift man sich einfach etwas zum Anziehen und an anderen Tagen möchte man einfach alles stimmig und passend zueinander tragen um sich einfach wohl zu fühlen. 

Langsam kann der Frühling kommen, das nass-kalte Wetter und der tägliche Mangel an Sonne machen irgendwie auf Dauer keinen Spaß. Auch wenn ich es liebe am Abend bei Kerzenschein auf der Couch, eingewickelt in zig Decken, mit einer Tasse Tee zu verbringen – ich will endlich Frühling!


Auch wenn das Wetter derzeit weniger nach Frühling aussieht, findet man in den Läden bereits eine vielversprechende Auswahl an frühlingshafter frischer Mode. Nun möchte man bei diesem Wetter nicht mehr wie nötig vor die Tür – also wird online gehoppt.

Derzeit findet man zudem ebenso  verdammt super Angebote online, denn Schnäppchenjäger, worunter ich mich auch zählen würde, finden in derzeitigen Winter SALEs mit Sicherheit noch Einiges, was nicht nur saisonal im Trend war. Ich liebe Kleidung, welche zeitlos und super zu kombinieren ist – daran hat man lange Freude und auch mit den neuen Trends passen solche Stücke super zusammen.

Asos zum Beispiel führt angesagte Mode in frechen Schnitten und wenn es nach der aktuellen Kollektion geht, darf es an Farbe nicht fehlen – Muster sind ebenso erwünscht und so wie bereits im letzten Jahr ist in was gefällt. Tragbar ist eben alles und sollte den eigenen Typ unterstreichen.

Ich liebe schöne Abendkleider und einige schöne Stücke habe ich bereits in meinem Schrank. Wichtig ist es mir, dass die Schnitte weiblich, ein wenig „anders“ und farblich keine Augenbeschwerden hervorruft. Zudem sollte natürlich der Preis stimmen, oder? Bei asos habe ich wirklich nicht alltägliche Kleider entdecken könne, welche auch jetzt bereits super zu lässigem Strick und Strumpfhosen tragbar sind – Kombinieren ist die Devise.

Gerade zum Valentinstag möchte "Frau" ein ganz besonders romantisches Outfit tragen, wenn man zum Beispiel zum Essen verabredet ist. Was passt besser – ein knalliges Rot, oder eher ein stilvolles Schwarz?


Bildrechte: Erdbeerfees Welt

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...