Montag, 5. November 2012

Neue Stadt – neuer Zahnarzt


Wer schon einmal so völlig überraschend heftige Zahnschmerzen bekommen hat der weiß einen guten Zahnarzt zu schätzen. Einer guten Freundin von mir ging das neulich so. Ist ja meist auch nicht so das große Problem, denn Zahnärzte gehören ja bei vielen Menschen zu der Gruppe von Ärzten, die einen schon das halbe, wenn nicht sogar das ganze Leben begleiten. So wie ein Hausarzt zum Beispiel. Der kennt den einen oder anderen ja oft noch als Baby oder Kleinkind, was natürlich auch für das Vertrauen enorm wichtig ist.

Aber zurück zu meiner Freundin mit den Zahnschmerzen. Die ist nämlich vor kurzem nach München gezogen und kannte da natürlich erst mal keinen Zahnarzt. Der bisherige Weg in einem solchen Fall ist zumindest bei mir der, dass ich entweder im Freundeskreis nachfrage, mir einen Facharzt von meinem Hausarzt empfehlen lasse oder aber in der Apotheke um die Ecke nachfrage, ob die mir jemanden empfehlen können. In den seltenen Fällen wo ich mal einen Facharzt gebraucht habe hat das bis auf eine komische Erfahrung auch ganz gut funktioniert. Aber gerade auf der Suche bei einem Zahnarzt wäre ich da echt vorsichtig – denn da ist es ja echt nicht unwichtig an wen man gerät, wer geht schon gerne zum Zahnarzt? Also meine Freundin ist auch nicht gerade der Riesenfan von Zahnärzten und deshalb verständlicherweise vorsichtig. Sie hat dann auf der Suche nach Zahnärzten in München erst mal im Internet geschaut und ist da auf eine Seite namens Doxter aufmerksam geworden. Der Name klingt schon mal irgendwie stylisch und das Ganze hat sich dann schnell als ein Portal entpuppt, bei dem man Arzttermine online buchen kann.

Allerdings ist das nicht die einzige Sache, die man auf Doxter machen kann. Denn bevor man einen Termin bucht muss man natürlich erst mal wissen, bei wem. Und so fällt es mit der Suchfunktion auch nicht besonders schwer, einen geeignet erscheinenden Zahnarzt in der Nähe des eigenen Wohnorts zu finden. Anschließend kann man sich dann die Ärzte bzw. deren Profile etwas genauer anschauen. Dabei kann man auch Bewertungen lesen, die andere Patienten bereits abgegeben haben. Auch wenn ich persönlich gerade gar nicht auf der Suche nach einem Zahnarzt bin, habe ich mir die Seite in Vorbereitung zu diesem Artikel natürlich selbst einmal angeschaut und muss sagen, dass ich diese Sache mit der Bewertung ganz hilfreich finde. Auch die Praxisprofile finde ich sehr gut gemacht, weil sie natürlich in gewisser Weise standardisiert sind und sich die verschiedenen Praxen gut vergleichen lassen. Ist alles in allem schon ein besserer Service vergleichen mit reinen Adressverzeichnissen. Einen Termin habe ich natürlich nicht gebucht – brauche ja selbst keinen. Aber meine Freundin meinte, dass sei völlig unproblematisch gewesen. Wer sich selbst mal ein Bild von Doxter machen möchte, der kann sich die Seite hier einmal anschauen.

 
Gastartikel

Kommentare:

  1. I am now not sure where you're getting your info, but great topic. I must spend some time learning more or working out more. Thanks for fantastic info I was on the lookout for this info for my mission.
    Also visit my blog post :: Why Indians Dont Buy Sildenafil Citrate

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank für den Hinweis. Da ich selber neu in München bin, werde ich mich demnächbst prophylaktisch auf die Suche nach einem neuen Zahnarzt machen, denn wenn ich damit erst beginne, wenn ich Schmerzen habe, dann ist es auf jeden Fall zu spät.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...