Dienstag, 30. Oktober 2012

Darf ich vorstellen? Mein neues Samsung Galaxy Ace im Hugo Boss Design


Ein Smartphone ist heute längst mehr als ein Telefon. Heute muss ein Handy vor alle eins sein: nämlich stylisch. Wer nutzt heute gerne seinen alten Knochen aus dem mittlerweile vergangenen Jahrtausend? Eben. Niemand. 

Neben schönen Taschen, perfektem Makeup und ausgefeiltem Styling braucht es eben auch das passende Smartphone. Umso mehr freute ich mich, als ich ein kleines – wie sich allerdings später herausstellte – feines Paket geliefert bekam. Neugierig öffnete ich es und was war drin? Ein Samsung Galaxy Ace der Hugo Boss Edition! Perfekt! Ich freue mich wie ein Plätzchen, denn ein neues Handy brauche ich schon lange und Samsung sagt mir schon sehr zu.

Neben dem Design lassen auch der Funktionsumfang und die Qualität des Samsung  keine Wünsche offen. Ich hatte schon vor einiger Zeit mit dem Gedanken gespielt, mir selbst ein neues Gerät zu kaufen und hatte mich schon bei diversen Anbietern informiert. Bei Sparhandy findet man die die neusten Samsung Smartphones aufgelistet, doch eine Entscheidung fällt doch schwer. 

Gut, dass ich mir noch keins besorgt habe, denn mit dem Samsung Galaxy Ace Hungo Boss bin ich mehr als zufrieden. Gut, es gibt sicher Smartphones mit größeren Displays, aber der 8,89 cm große Touchscreen reicht völlig aus. Meine Digitalkamera könnte ich jetzt genauso wie meinen Laptop eigentlich schon abgeben. Denn auch lange Texte verfassen ist dank der Swype-Eingabemethode, ebenso wie das Surfen im Internet kein Problem. Die 5 Megapixel macht außerdem ganz ordentliche Fotos… Eine ordentliche Leistung für so ein kleines Ding! Hut ab. 

Nur zurechtfinden muss man sich bei all den Funktionen, Angeboten und Apps. Da allein das Angebot an Apps mittlerweile wirklich riesengroß ist, findet man im Android-Magazin n-droid Empfehlungen, Erfahrungsberichte und jede Menge Tipps. Das Portal hat mir in der ersten Zeit sehr geholfen. 

Heute habe ich mich schon an das Samsung gewöhnt und frage mich manchmal, wie die Menschen damals ohne die alleskönnenden Helferlein ausgekommen sind. 


Bildrechte: Erdbeerfees Welt

1 Kommentar:

  1. Sieht ziemlich schick aus! Ich spar aber gerade auf das neue iPhone oder das neue Nokia soll auch voll toll sein.
    LG, Nora

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...