Mittwoch, 11. Juli 2012

My Parfuem - starte mit deinem individuellen Duft in den Tag


Oftmals hat man eine recht genaue Vorstellung wie das neue Parfüm duften sollte und begibt sich mit genau diesem Wunsch in die nächste Parfümerie. Nur allzu oft findet man allerdings nicht genau die Zusammenstellung, welche man gehofft hatte zu finden. My Parfuem bereitet dem nun ein Ende und man bekommt die Möglichkeit seinen eigenen Duft zu kreieren, welcher genau auf die eigenen Wünsche und die jeweilige Jahreszeit abgestimmt werden kann. Ich persönlich liebe fruchtig frische Düfte, welche beleben und fröhlich stimmen. Der Alltag ist bereits trist genug – so dass ich mich jeden Morgen neu für einen Duft aus meiner Sammlung entscheide. Je nach Gemütsstimmung und Wetter wähle ich den passenden Duft mit welchem ich mich am wohlsten fühle.




Bei My Parfüm hat man die Auswahl aus vielen verschiedenen Düften, welche in einzelne Duft-Kategorien aufgeteilt sind. Man findet zum Beispiel blumige und schwerere Düfte, aber auch fruchtige Düfte in der Auswahl. Vorab kann man seinen Duft-Typ wählen und bekommt direkt eine Auswahl an passenden Einzeldüften angeboten, welche gut zum eigenen Typ passen. Ich habe mich für eine frische sommerliche Mischung aus Minze, Ozeanischem Aqua und einem Cocktail aus verschiedenen Früchten mit einem Hauch von Rose, entschieden. Der Duft passt wirklich perfekt zu mir und ebenso der Flakon, denn dieser trägt den Namen meiner Tochter. In der Gestaltung hat man viele Möglichkeiten und es stehen 2 Zeilen zur Verfügung, um sich in Hinsicht des Namens für seinen Duft so richtig, in Schriftart, Größe und Farbe, auszutoben.






Ebenso kann man aus einer Auswahl an Elementen auswählen, welche man wie auch die Schrift, farblich anpassen kann. Somit entsteht in nur wenigen Schritten ein kleines Unikat. Mit Lieferung des Duftes erhält man ein Zertifikat seiner Duftmischung – einer Nachbestellung steht somit nichts mehr im Wege. Auch als Geschenk kommt ein solches Parfüm wunderbar an, und ich spreche aus eigener Erfahrung. Meine Mutter bekam an Weihnachten ein selbst zusammengestelltes Parfüm von uns und die Überraschung war groß. Es gibt Flakons in unterschiedlichen Größen und Formen zur Auswahl und man hat ebenso die Möglichkeit Zusatzoptionen, wie zum Beispiel den Zusatz von weiblichen oder männlichen Pheromonen, auszuwählen. Wer nicht unbedingt auffallend anziehender auf das andere Geschlecht wirken möchte, der hat die Möglichkeit farbige Kristalle in seinen Flakon mixen zu lassen – das wäre dann hauptsächlich für einen selbst. Man kann seinem Duft ebenso etwas Farbe verleihen, wenn man möchte. Für einen fertiger Flakon mit 30 ml Inhalt zahlt man knapp 40 EUR, aber wenn man Fan der Facebookseite wird, kann man evtl. von Rabattaktionen profitieren. Es ist auch nicht falsch den Newsletter im Abo zu haben, denn bei aktuellen Aktionen bekommt man per Mail direkt den Sparcode zugesendet.

Wer den Duft als Geschenk erwerben möchte, kann direkt die passende Verpackung mitbestellen. Wenn man sich jedoch bei der Duftzusammenstellung noch unschlüssig ist, gibt es ebenso die Möglichkeit einen Gutschein zu erwerben. In Kombination mit einem schönen Blumenstrauß kommt dies bei jeder Frau mit Sicherheit super an. Aber auch die Herren der Schöpfung kommen nicht zu kurz – es gibt nämlich nicht nur Düfte für uns Ladies zum selbst mixen. Solche Geschenke finde ich sehr persönlich und passende für ganz besondere Anlässe wie Geburtstage, Weihnachten, Jahrestage und sogar für Hochzeiten ist so etwas eine wirklich sehr schöne Idee, oder?

 
 Bildrechte: My Parfüm

Kommentare:

  1. Ich hab ja schon ganz oft überlegt, aber bei dem Preis hat bisher immer das "Nein" gesiegt :) Klar ist es individuell, aber ich kenne nicht genug Meinungen dazu. Für den Preis bekomme ich halt teilweise schon ein Markenparfum und das konnte ich vorab probieren.
    Der Flakon gefällt mir ehrlich gesagt gar nicht :( Sieht so lieblos aus.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es gibt auch andere Flakons und wenn man einen Gutschein hat, dann lohnt es sich schon finde ich. Gerade wenn man den Flakon individuell bedrucken kann. Muss aber auch nicht jeder mögen. ;o)

      Löschen
  2. Hört sich gut an. Toll das dir dein Duft so gut gefällt. glg Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Danke für deine informative Vorstellung
    LG Leane

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...