Sonntag, 1. Juli 2012

Markenschmuck, Uhren sowie luxuriöse Schreibgeräte verkaufen um sich neue Wünsche zu erfüllen


In der heutigen Zeit hat man oft viel Schmuck, Uhren sowie luxuriöse Schreibgeräte, welche man zu einem gewissen Zeitpunkt in seinem Leben unbedingt haben musste. Die Geschmäcker und Prioritäten ändern sich jedoch von Zeit zu Zeit, so dass man solche hochwertigen Dinge zur Seite legt und sie auf Dauer in der Schublade verschwinden. Viel zu schade, oder? 

Markenschmuck, Luxusuhren bekannter Hersteller sowie gebrauchte Schreibgeräte von Herstellern wie Montblanc, Waterman. Montegrappa, Pelikan, und vielen andere Marken werden ebenso gerne angekauft. Es werden faire und marktgerechte Preise beim Ankauf geboten, so dass man nach Verkauf seiner stillen Schätze wieder Geld hat um sich aktuelle Wünsche, sei es in Richtung Schmuck, Luxusuhren, oder Schreibgeräte, zu erfüllen.





Es wird mit Deutschlands größtem Auktionshaus für Schreibgeräte zusammen gearbeitet – und somit kann auch bei Sammlungsauflösungen und bei Erbstücken mit fachlichem Wissen beim Verkauf weitergeholfen werden. Eine Auszahlung erfolgt sofort nach Ankauf in Bar.

Man muss keine lange Anfahrt in Kauf nehmen, sondern hat ebenso die Möglichkeit seine Schreibgeräte zur Wertfeststellung versichert abholen zu lassen. Danach wird absolut kostenfrei bewertet und wenn der Kunde mit dem dabei herausgerechneten Wert einverstanden ist wird direkt per Überweisung gezahlt. Ansonsten bekommt man seine Sachen versichert zurück gesendet. Telefonisch können nur ungefähre Angeben zum Wert der Schreibgeräte gemacht werden. Beim Schreibgeräte Ankauf zählen mehrere Punkte um den entgültigen Preis berechnen zu können. Ist die Originalbox noch enthalten? Hat man noch das Zertifikat, welches die Echtheit ausweist? Wie ist der Allgemeinzustand? Und auch die derzeitige Marktlage spielt eine entscheidende Rolle. 

Der Verkauf kann sich also durchaus lohnen und man kann sich auch vor Verkauf ein völlig unverbindliches Angebot, nach Ansicht, unterbreiten lassen. 


 Bildrechte: goldgier.de

1 Kommentar:

  1. Das klingt interessant, das kannte ich noch nicht, Danke:-)
    gglg Leane

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...