Montag, 6. Februar 2012

Zahnarztangst? - Mit sicherlachen.de kein Problem!



Das eigene Ziel sollte es sein, seine Zähne zu pflegen und sein Gebiss somit funktionsfähig zu halten. Doch leider hört sich das manchmal einfacher an als die Realität ist. Zähne sind heute nicht nur wichtig um sich selbständig ernähren zu können, sondern ein freundliches Lächeln zeigt dem Gegenüber direkt, wenn die Zähne nicht mehr vorzeigbar sind. In Berufen, in welchen man viel mit Menschen zu tun hat ist es dementsprechend besonders wichtig ein „strahlendes Lächeln“ vorzeigen zu können.



Sicherlachen.de kann wieder zu einem attraktives Lächeln verhelfen und auch Menschen mit Zahnarztangst sind hier in besten Händen. Die Angst vor der Behandlung ist weit verbreitet. Ich habe schon einige Dokumentationen über dieses Thema gesehen und ich denke nicht alle Zahnärzte können mit den Ängsten ihrer Patienten richtig umgehen.

Vor der eigentlichen Behandlung wird ein erster Termin vereinbart, bei welchem man sich gegenseitig erst einmal näher kennenlernt und die Zahnsituation und die Behandlungsmöglichkeiten bespricht. Die Behandlung selbst wird ganz auf die persönlichen Bedürfnisse des jeweiligen Patienten ausgerichtet und es wird, durch örtliche Betäubung, absolute Schmerzfreiheit während der Behandlung garantiert.




Bei Bedarf ist es auch, in Absprache, möglich den Patienten in Dämmerschlaf zu versetzen. Dies sind jedoch keine Leistungen, welche von den Krankenkassen übernommen werden. Die Möglichkeit ist jedoch gegeben und durchaus sinnvoll auch bei umfangreicheren Behandlungen. Das Team von sicherlachen.de ist auf schmerzfreie Zahnbehandlungen spezialisiert und man kann nach der Behandlung endlich wieder „Zähne zeigen“ und muss sein Lächeln nicht mehr verstecken


Bildrechte: sicherlachen.de

Kommentare:

  1. Ja das stimmt, Zahnarztangst betrifft viele Menschen. Ich muß gestehen ich habe auch schon öfter Angst gehabt. Diese Praxis merke ich mir aber auf alle Fälle ;). glg Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Ich hasse Zahnarzt. Schade dass Müchen so weit von mir ist. Toller Post.

    AntwortenLöschen
  3. huhu, ich muß gestehen, ich hatte sonst auch sehr große Angst, aber ich habe einen tolle Zahnarzt in meiner Nähe gefunden

    LG Biggi

    AntwortenLöschen
  4. Hach was bin ich froh, dass ich keine Angst vorm Zahnarzt hab =) Aber das Angebot hört sich wirklich gut an.

    AntwortenLöschen
  5. Oh ja Zahnarztangst hatte meine Tochter auch , aber nun geht es wieder, Toller Bericht!
    LG Leane

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...