Donnerstag, 8. Dezember 2011

GLOSSYBOX Beauty November 2011 - winterliche Pflege für Körper und Seele

 


Die Tage werden kürzer, die Nächte länger und draußen wird es immer kälter. Vielen von uns schlägt diese dunkle Jahreszeit auf das Gemüt, die Haut wird trocken und empfindlicher, das Haar wird stumpf und die Lippen spröde. Um für ein kleines Stimmungshoch zu sorgen hat GLOSSYBOX Beauty ein Rundum-Päckchen gegen den Winterblues geschnürt und einige tolle Produkte hineingelegt, welche den Körper pflegen und die Stimmung steigen lassen.



.
Ich lasse mich jeden Monat gerne überraschen. Für nur 10,00 EUR monatlich bekommt man immer eine schöne Überraschung und bisher war stets etwas dabei, was ich entweder schon immer einmal gerne ausprobiert hätte, es  aber bisher noch nicht gekauft habe, oder aber Dinge die ich bisher noch gar nicht kannte. Man wird automatisch mutiger neue Produkte zu testen und man findet somit auch recht oft neue Produkte, welche einem ans Herz wachsen.  Jeden Monat sind Original-Produkte sowie Luxus-Proben enthalten. Je nachdem welche Vorlieben man in seinem Beautyprofil einträgt, wird die persönliche GLOSSYBOX bestückt. Man versucht auf die persönlichen Vorlieben der einzelnen Abonnenten so gut wie nur möglich einzugehen.

Auch in diesem Monat waren wieder ein paar Schätzchen dabei, welche ich Euch nicht vorenthalten möchte…





AGNES B. Liner Metallic (Originalprodukt)

Der Lidstift Liner Métallic in der Farbe ist besonders langanhaltend und verläuft nicht. Der Kajal ist wasserfest, enthält Vitamin E und verleiht dem Auge durch seine metallische Farbgebung einen schimmernden Glanz.

Der Kajal lässt sich sehr gut auftragen und glitzert wirklich schön. Es sind Glitzerpartikel im Liner enthalten, welche einen wunderschönen Augenaufschlag zaubern. Gefällt mir wirklich sehr gut. Durch die wasserfeste Textur ist er auch wunderbar als Kosmetik für den Strandurlaub geeignet.

Preis Originalprodukt: 10,00 EUR/ 1,14 gr


DR. SCHELLER Calendula Handbalsam (20 ml)

Die Calendula Handbalsam ist komplett frei von Parabenen und ist besonders für im Winter beanspruchte rissigen, rauen Händen gedacht. Sie bietet somit intensive Pflege sowie Schutz. Verwendet wird hier beruhigendes Ringelblumen-Extrakt in Verbindung mit Vitamin A. Die Handcreme repariert aufgesprungene Hände und wirkt Trockenheit, welche zu Rissen führt, effektiv entgegen.

Ich nutze schon länger Ringelblumenprodukte. Meine Großmutter hatte mir damals für verschiedene Wehwehchen bereits einige Male selbst gemachte Ringelblumensalbe mitgegeben. Ich kann Ringelblumenprodukte somit nur empfehlen. Die Handcreme duftet angenehm nach Honig, hat die leicht orangene Farbe der Ringelblume und zieht recht schnell ein. Die Hände werden sofort seidig weich. Deshalb hat sie sofort einen Platz in meiner Handtasche gefunden.

Preis Originalprodukt: 2,65 EUR/75 ml




RITUALS Yogi Flow (Originalprodukt)

Sobald es mit Wasser in Berührung kommt, verwandelt sich dieses klare Duschgel in einen sanften Pflegeschaum, dessen enthaltenes Mandelöl die Feuchtigkeitsspeicher der Haut auffüllt. Der Duft von indischer Rose entspannt Körper und Geist. Damit sorgt diese Duschschaum-Innovation für ein verwöhnendes Duscherlebnis.

Die pinke Flasche hatte als Erstes aus der Box mein Interesse geweckt muss ich zugeben. Ich hatte schon öfter über die Produkte von RITUALS gelesen, jedoch habe ich bisher keines der Produkte selbst ausprobiert. Also habe ich mir mit dem Duschgel einfach einmal die Hände gewaschen und war sofort von dessen Duft begeistert. Als ich es das erste Mal zum Duschen verwendet habe, musste ich mich direkt 2 x abduschen, da der Duft soooo super war. Das Duschgel ist von der Konsistenz vergleichbar mit Rasiergel. Dieses wird bei Wasserkontakt auch zu sanftem Schaum. Der Duft hält sich wirklich recht lange auf der Haut und nach der Dusche ist die Haut super weich und gepflegt. Ich liebe mein neues RITUAL! 

Preis Originalprodukt: 7,90 EUR/200 ml


SUSANNE KAUFMANN Feuchtigkeitsmaske (15 ml)

Diese hochwirksame Gesichtsmaske von SUSANNE KAUFMANN ist ein echtes Wellnessprogramm für den Teint. Die Maske pflegt die Haut mit Bienenwachs und speziellem energiereichem Haselnussöl, verwöhnt sie mit wertvollen Essenzen aus der Natur und sorgt mit Extrakten vom Stiefmütterchen für ein zartes Hautgefühl.

Die Creme duftet angenehm und ist genau das Richtige um wintermüde Haut zu verwöhnen. Meine Haut fühlte sich wirklich super weich nach dieser Maske an. Man sollte sie mindestens 10 Minuten einwirken lassen und die Maske dann mit einem feuchten Tuch abnehmen. 

Preis Originalprodukt: 39,00 EUR/50 ml




ZARTGEFÜHL „Aber bitte mit Sahne“ – Massage Bar (Originalprodukt)

Eine ganz neue Form der Hautpflege bietet dir der Massage Bar von ZARTGEFÜHL. Er besteht aus Kakao- und Sheabutter sowie diversen reichhaltigen Ölen, unter anderem Argan-, Lavendel- und Zitronenöl. Hergestellt wird er komplett ohne jegliche Konservierungsstoffe, Emulgatoren oder Stabilisatoren. Es werden nur natürliche, pflanzliche Zutaten verwendet. Der Massage Bar schmilzt  bei Anwendung auf der warmen Haut leicht und pflegt sie dadurch weich und geschmeidig.

Als ich den Massage Bar als erstes sah, dachte ich es wäre eine hübsch anzusehende Seife. Der Massage-Bar wird am besten direkt nach der Dusche, oder der Badewanne auf der noch feuchten Haut verwendet. Man streicht ihn sanft über den Körper und kann so auch gezielt trockene Hautstellen einmassieren. Der Duft ist wirklich sehr sehr angenehm – leicht süßlich, fruchtig. Die Haut ist nach Anwendung schön geschmeidig. Wenn man zuvor mit dem Yogi Flow von RITUALS geduscht hat, fehlen nur noch ein schöner Tee auf der Couch und ein toller Film zum Ausklang des Tages. 

Preis Originalprodukt: 11,80 EUR/100 gr



Fazit

Die Novemberbox ist wirklich super. Normalerweise meckere ich immer, da ich bisher nie eine Farbpalette, oder Ähnliches in meiner Box hatte, jedoch möchte ich hier keines der Produkte missen. Als besonderes Highlite würde ich das Duschgel von RITUALS benennen, dicht gefolgt vom Massage Bar von ZARTGEFÜHL und  dem Metallic Liner von Agnes B. Diese Produkte waren auch samt als Original in der November Box enthalten. 

Für den nächsten Monat habe ich mir einmal eine zusätzliche Box bestellt. Bisher erfolge meine Lieferung OHNE Beautyprofil. Nun habe ich eine gesonderte Box bestellt und habe ein Profil dazu angelegt. Ich bin gespannt wie sehr auf mein Profil eingegangen wird und welche Box mir besser gefallen wird.

Außerdem habe ich als Weihnachtsgeschenk eine weitere Box für meine liebe Schwester bestellt. Ich werde das Abo 3 Monate laufen lassen. Die Dezember-Box kommt jedoch noch an meine Anschrift, da sie die Box ansonsten bereits vor Weihnachten in den Händen halten würde. Ich bin auf ihre Meinung gespannt. Auch hier habe ich nach bestem Wissen das Beautyprofil für meine Schwester ausgefüllt. 

Der nächste Bericht könnte also interessant werden. Habt Ihr denn schon alle Geschenke, oder wäre die GLOSSYBOX für euch nicht auch eine Geschenkidee zu Weihnachten?



Bildrechte: Erdbeerfees Welt

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...