Donnerstag, 17. November 2011

GLOSSYBOX Beauty Oktober 2011






Die GLOSSYBOX Oktober kam im optisch abgestimmten orange schwarzen Halloweenstyle an. Zusätzlich zu den Produkten gab es noch einen Tipp wie man sich, schnell und mit wenigen Zutaten, eine Kürbisgesichtsmaske selbst herstellen kann. Beides eine gelungene Überraschung.
Mit GLOSSYBOX verpasst man keine aktuellen Trends, und bekommt die Möglichkeiten neue Produkte (auch zum Teil in Originalgrößen) auszuprobieren. Für monatlich 10,00 EUR bekommt man ein Überraschungspaket mit 5 hochwertigen Kosmetikartikeln zugesendet. Versandkosten fallen zusätzlich nicht an. Kündbar ist dieses Abo monatlich. Ich liebe es überrascht zu werden, und etwas Schönes nach meinem Geschmack war bisher immer dabei.



 .
AVÈNE Thermalwasserspray 50 ml

Das ausgezeichnete Thermalwasserspray wirkt hautberuhigend, reizlindernd sowie entzündungshemmend. Dem Teint wird durch den Sprühnebel ein strahlendes, frisches Aussehen verliehen. Auf der Hautoberfläche bildet sich ein schützender Film und auch das Make-up wird optimal fixiert. Diesen Tipp habe ich auch schon von einer Kosmetikerin bekommen und das Make-up verwischt wirklich nicht. Im Sommer nutze ich dieses Spray schon lange als Erfrischung für das Gesicht direkt aus dem Kühlschrank.

Originalprodukt: 9,90 EUR/ 300 ml


KALODERMA Age Balance Tagespflege 5 ml

Der Zellschutz-Komplex dieser Age Balance Creme wirkt der Hautalterung aktiv und effektiv entgegen. Ein ausgewogenes UVA/UVB-Filtersystem schützt die Haut zusätzlich und sorgt, laut Hersteller, für einen strahlenden Teint.

Originalprodukt: 14,99 EUR/ 50 ml




MOROCCANOIL Oil Treatment 10 ml

Ein Segen für überbeanspruchtes Haar ist diese innovative Ölpflegebehandlung. Sie regeneriert Schäden im Haar, die durch Inhaltsstoffe aus Shampoos und Colorationen, aber auch Hitze und Umwelteinflüsse entstanden sind. Antioxidantien, Vitamine sowie Proteine sind der Schlüssel der speziellen Rezeptur. Meine Locken ließen sich nach Anwendung nicht so schön stylen wie ohne das Öl. Glattes Haar bekommt jedoch schönen Glanz. Man sollte sparsam in der Anwendung sein, sonst sieht das Styling schnell fettig aus.

Originalprodukt: 45,00 EUR/ 100 ml 


OPI NAIL LACQUER 3,75 ml

Der amerikanische Nagellackhersteller OPI hat nun seine Farbpalette auf über insgesamt 200 unterschiedliche Nuancen erweitert. Alle Lacke beinhalten hochwertige Farbpigmente und weisen sich durch ihre splitterfestigkeit aus. 

Originalprodukt: 16,00 EUR/ 15 ml




MISSLYN Sweet Lips (Nuance 29)

Mit pflegendem Sheaöl und schimmernden Partikeln sorgt der hochglänzende Lipgloss "Sweet Lips 29" für zarte, volle Lippen. Aufgrund des speziellen Applikators ist ein perfektes Auftragen garantiert. Der fruchtige Geschmack ist zudem wirklich sehr angenehm.

Originalprodukt: 4,95 EUR / 8 ml


Fazit
In dieser Box gab es leider nur ein Originalprodukt (4.95 EUR). Der Lipgloss dürfte vielen Abonnentinnen gefallen haben. Die Lippen werden angenehm zart und gerade bei nasskaltem Herbstwetter kann Lippenpflege nicht schaden. Das  Avene Thermalwasserspray ist allerdings auch in der Handtaschengröße von 50 ml für etwa 2,00 EUR im Handel erhältlich. Der Mini OPI-Lack ist wegen seiner Größe zum Beispiel auch super für den Urlaub geeignet. Das Haaröl ist Geschmacksache, jedoch probiere ich immer wieder gerne neue Produkte aus. Gerade auf diese Art und Weise habe ich schon oft Produkte für mich entdecken können, welche ich normalerweise nie ausprobiert hätte. Ich hatte bereits in einem meiner vorherigen Berichte erwähnt, dass ich ungern mit meiner Tagespflege experimentiere. Besonders gut ist es für die empfindliche Gesichtshaut nämlich nicht, wenn man monatlich die Pflegeserie wechselt. Ich persönlich würde mir deshalb mehr dekorative Kosmetik wünschen. Bisher hatte ich außer Wimperntusche und Lipgloss nichts in dieser Richtung in der Box. Ich würde mich dementsprechend über mehr „Farbe“ in den nächsten Boxen freuen…







Bildrechte: GLOSSYBOX/ Erdbeerfees Welt

Kommentare:

  1. Schöner Bericht :-)


    Mit der Glossybox liebäugel ich ja auch immer noch.

    Mal sehen, vielleicht entschliesse ich mich ja doch noch mal dazu. Dein Bericht weckt zumindest das Interesse dazu bei mir.

    LG Martina

    AntwortenLöschen
  2. Toller Bericht, ich hatte fast die gleichen Produkte.

    LG

    Katka

    AntwortenLöschen
  3. Super Bericht, so ähnliche Produkte hatte ich in meiner Box auch

    LG Biggi

    AntwortenLöschen
  4. schöner blog, folge dir nun und würde mich über gegenverfolgung freuen

    http://marie-testet.de/

    AntwortenLöschen
  5. Du hast einen echt schönen Blog!!! Folge dir, würd mich freuen wenn du mir auch folgst ;)
    www.olgsblog.de

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...